Erstens: Für Familien | Zweitens: P 18 | Drittens: Kurse
___

Erstens: Für Kinder & Familien


Märchenzauberer & Klimperhexe kriegen ein Kind!
Musikalisches Theater für Kinder von 6 - 10



Welch eine Freude für Hexlein und Zauberer!
Es liegt in der Wiege und es ist ein sehr ungewöhnliches Kind!
Denn es ist weder ein Mädchen noch ist es ein Junge.
Es spricht in Tönen. Es wächst über Nacht.
Und es bekommt dazu von seinen Eltern recht zauberhafte Nahrung: Klingen, Singen, Tanzen, Geschichten, ...



Nur über eines gibt es sehr unterschiedliche Ansichten:
"Es wird für immer bei mir bleiben!" - sagt die Hexe.
"Es wird groß und stark und hinausziehen in die Welt!" - sagt der Zauberer.

Ein musikalisches Märchen über Luft und Liebe und was es sonst noch für ein Leben mit weitem Herzen braucht.



Klimperhexe, Flöten, Glockenspiel - Anke Nagel
Märchenzauberer, Gitarre, Percussion - Jan Deicke
Spieldauer: ca. 50min

Buchungsanfragen: booking@lauschpalast.com
__


Das Fest der Käuze oder: DER VOGELKOPP
Eine Geschichte von Albert Wendt
geeignet ab 5 Jahre



Komischer Kauz, dieser Vogelkopp! Er tut nicht, was alle tun. Nicht einmal seine Mütze will er mehr ziehen, wie es sich gehört vor dem königlichen Untersekretär. Warum? Weil dort junge Vögel hausen. Und er selbst wohnt in der Krone eines Baumes. Hat man so was schon gehört!



Die Königin jedenfalls, sie hat davon gehört. Sie lädt ihn ein zum großen Fest der Käuze und stellt ihn vor die Wahl: Mütze ziehen oder Kopf ab. Beugt er sich der Macht und gibt die Vögel preis?



Eine verschmitzte Parabel mit heiterem Ernst.

"Wenn du etwas gefunden hast, das taugt, so lass es bei deinem Leben nicht los!"

Spieldauer: etwa 70 min
__


Piraten Alarm!
Wildes Theater für verwegene Familien
geeignet ab 4 Jahre


Foto: Piraten-Jenny

Ronny und Jonny beschließen, Piraten zu sein. Sie träumen von Freiheit, dem weiten Strand und -natürlich!- von der schönen Jenny.
Aber wer ist Käptn, wie steuert man ein Schiff, wem gehört Jenny und wie besteht man Gefahren wie die Durchquerung des wildesten aller Strudel, des Apfelstrudels?
Ernstliche Fragen, an denen kein Pirat vorüberschippern kann!



Eine herzhafte Geschichte für wirklich beste Freunde.

Es spielen:
Ronny, Trompüse, Paddel 1 - Ben-Sebastian Hans
Jonny, Gitöse, Paddel 2 - Jan Deicke
__


Puschelgeschichten
Frühlingssuche | Sommerreise | Herbstfest | Winterschlaf




In vier Episoden durch die Jahreszeiten
Musikalisches Theater | geeignet ab 2 Jahre



Spieldauer: jeweils 35-40 min
Stimme und Spiel: Jan Deicke | Piano: Matthias Hirth

Hier gibts mehr: www.puschelgeschichten.de
__


Märchen-Samowar – Russische Märchen
geeignet ab 6 Jahre



„Der Geprügelte trägt den Ungeprügelten“ – der arg listige, vollgefressene Fuchs reitet triumphierend auf dem zerschlagenen Wolf. So soll es einst geschehen sein im großen russischen Zarenreich. Oder war es eben erst?
Die russische Seele lebt und ist nicht aufs Maul gefallen.
Tierische Märchen von Helden, die nur allzu menschlich sind.

Spieldauer: nach Absprache
__

Von schlauen Füchsen und gewitzten Hühnern
Schelmengeschichten aus allen Winden

geeignet ab 4 Jahre



Schelme, Narren, Spaßmacher - sie gab und gibt es in allen Völkern und zu allen Zeiten, unter den Menschen wie unter den Tieren. Das schlaue Kätzchen, das den ebenso schlauen, aber fressgierigen Fuchs anführt, das Huhn, das sich in größter Not zu helfen weiß, das Hirschlein, das mit Mut und Witz gar den wilden Tiger in die Flucht jagt, Meister Abakidze, der kaukasische Schuhmacher mit dem unerschütterlichen Frohsinn - eines ist ihnen allen gemein: sie haben es faustdick hinter den Ohren ...

Spieldauer: nach Absprache
__

Der Bär und die Prinzessin
Märchen unterm Weihnachtsbaum

geeignet ab 4 Jahre

Im Hause wird es still nach vollbrachtem Weihnachtsabend. - Moment mal! Still?
Unterm Weihnachtsbaum geht das Fest jetzt erst richtig los!
Der Brummbär - eben noch "nur" ein Stofftier - erhält von der gelbbezahnten Mäuseoma Lebenstropfen.
Das bedeutet: er wird quicklebendig und damit einigen noch sehr jungen, in die Stube huschenden Mausehaken ein feiner Spielgefährte.
Bis - ja, bis die Rede aufs Tanzen kommt und die Prinzessin in der Puppenstube erwacht.
Und wenn eine echte Prinzessin ins Spiel kommt, dann kann es schnell mal heikel werden ...

Spieldauer: nach Absprache
__

Geh dahin – weiß nicht wohin ...
Auf einen Sprung zu Baba Jaga ins russische Märchenreich

geeignet ab 8 Jahre



Weißt denn du, wie man kommt dahin – weiß nicht wohin, zu holen das – weiß nicht was? Schweig stille, wenn du weißt. Doch weißt du´s nicht, sei nicht betrübt. Denn: der Morgen ist klüger als der Abend. So spricht Marija Zarewna, die Schöne, die Kluge. Und gibt ein Knäuel Wolle. Das, auf den Weg geworfen, rollt und rollt und rollt. Wohin?
Wollen doch hören und sehen, wie es ist zu gehen dahin – weiß nicht wohin!

Spieldauer: etwa 50min
__

Vom Wasser des Lebens
Belebende, feucht-fröhliche Märchen

geeignet ab 6 Jahre



Wer wollte nicht, wenn er nur könnte: einen Tropfen von jenem sagenumwobenen Verjüngungswasser auf den Lippen schmecken! Doch muss ein Held her, dem sterbenden König ein Krüglein voll zu holen! Wer wagt es?
Eine Fahrt mit Märchen und Klängen voll der Magie des Wassers.

Special: Eine einmalige Gelegenheit, außergewöhnliche Instrumente hautnah zu erleben! Hannes Heyne (Klanghütte Dresden) spielt faszinierende Töne auf Waterphone, Hang, Ocean Drum, Muschelhorn und Shakuhachi-Flöte.

Jan Deicke (Stimme und Klänge)
Hannes Heyne (Klang)

Spieldauer: nach Absprache
____


Kontakt & Buchung: booking@lauschpalast.com

____

Zweitens: P 18 - Für erwachsene Lauschohren


Der Meister der Flaschengeister
Sir John McBarleys STORY DESTILLE
witzig - würzig - wirksam




Er ist der Meister der Geister!
Ein Destillen-Hexer. Ein Korken- und der Quasselstrippenzieher.
Er ist: Sir John McBarley.



Sir John - kauziger Schotte und Liebhaber von Hochprozentigem -
hat für sein Publikum destilliert und führt charmant, humorvoll
& mit losem Mundwerk durch einen heiteren Abend mit Stories und Songs.



Bei Sir John ist der Gast König! Und so trifft nicht er, sondern das Publikum die Auswahl:
50 wohl etikettierten Flaschen stehen bereit. In jede hat Sir John eine andere Story sorgsam destilliert.
Das Publikum wählt aus, Sir John entkorkt die Flasche, inhaliert ihren Geist und exhaliert mit heißem Atem die Story.

Außerdem verleitet Sir John seine Gäste zu witzigen Kneipenspielen oder improvisiert gemeinsam mit ihnen eine spontane Story.

Die Destille kann in drei Varianten gebucht werden:



"pur"
Sir John solo an Stimmbändern und Saiten
Stories, Unterhaltung, Scotish & Irish Songs



"2 Scotch extra"
Sir John mit einem oder mehreren Musikern an der Seite und
auf Wunsch auch zum Tanze:
Don Juan de Tequilla, Silvio von Slivovitz,
Jim The Beam
an Saiten, Tasten und Gebläse



"on the rocks"
Special Guest: The Lord of the Drinks
mit edelsten Tropfen - Whisky oder Rum oder Absinth -
zur üppigen Verkostung.

Spieldauer: nach Wunsch & Absprache
___


Auf ein Kartenspielchen mit dem Tod
Märchen und Lieder am Scheideweg zwischen Hier und Jenseits



Mit dem Tod ist schlecht Spaßen!
Dennoch behaupten Märchen, Geschichten und Lieder gelegentlich eine verblüffende Heiterkeit angesichts des Unabwendlichen.
Wenn z.B. der Tod in Nöte gerät, weil er im Kartenspiel von einer grantigen Gastwirtin übers Ohr gehauen wird, dann ist ein amüsanter Rollenwechsel vorprogrammiert.
Oder man denke an den Mann, für den im tiefen Urwald das Tabu galt, nachts keinen Kakaostrauch berühren zu dürfen - denn andernfalls drohe der Weg zur Insel der Toten.
Wieso Urwaldmedizinleute prompt die homöopathischen Globuli erfanden, das sowie zahlreiche andere Skurrilitäten erfahren Sie von Ihrem charmanten Begleiter zum Scheideweg zwischen Hier und Jenseits.

Es erzählt und musiziert ernst wie leicht & keck: Jan Deicke

Spieldauer: je nach Anlass und Anforderung
__


Die Hosenschnur – Märchen für Pärchen
... und solche, die es werden wollen
Orientalisch-Verwegenes über die Liebe und das Leben




Wer ist wohl stärker im Reiche Harun al-Raschids: der kräftigste Bursche oder das Mädchen mit den üppigsten Reizen? Die Probe lockt, die Wette gilt! Und am Ende wird eine Hosenschnur den Kampf entscheiden.
Und was tun, wenn die Sehnsucht stark ist, aber der Gatte ebenso alt wie vertrocknet? Zugleich ist auf Abwegen jedoch größte Vorsicht geboten! Denn es sprudelt da eine Quelle, genannt "Die Quelle der Wahrheit". Und die bringt unbestechlich jede Heimlichkeit ans Licht ...

Märchen und Geschichten über die fröhliche Findigkeit der Liebe.

Auf Wunsch mit Tänzerin!

Spieldauer: nach Absprache
__


Schlau ist der Bauer!
Märchen & Lieder von Helden mit Grips




„Muss denn der Zar immer der Klügste sein?“, so fragt der Bauer und wagt ein riskantes Spiel: kann er dem Zaren eine gute Lüge erzählen, gewinnt er eine Schüssel mit Gold. Doch langweilt er des Herrschers wählerisches Ohr, so verliert er den Kopf. Kann das gut gehen? Ein Körnchen Wahrheit spielt am Ende eine gewichtige Rolle.

Spieldauer: nach Absprache
__


Sonne, Mond und Mexico
Muchos Mexikanischas Geschichtas & Tanzas
von erste Jungfrau bis Finito Knochenmann




Meine sehr verehrten Herren, würden denn Sie um die Hand eines Mondmädchens anhalten?
Und Sie, schöne Damen: hätten Sie gern den heiligen Georg zum Mann?
Nein? Dann vielleicht einen Toten zu Gast? Oder die Bekanntschaft mit einem, der ein höchst seltsames Tabu mit sich herumtrug? Alles viel zu schräg? Tja, weniger verrückte mexikanische Geschichten können wir leiderleider nicht bieten. Nicht einmal das ambrosische Feuer der Tänzerin wird das wieder gerade biegen können ...

Auf Wunsch mit Tänzerin!

Heiter-schräge Geschichten & berauschender Tanz von jenseits des Großen Wassers

Spieldauer: nach Absprache
__


Die Perle des Schafak
Arabisches Märchen nach Rafik Schami




“Es geschah in alten, längst entschwundenen Tagen. Da lebte ein Bauer, der hatte eine wunderschöne Stimme.
Wenn er erzählte oder sang, so lachten die Leute vor Glück oder weinten vor Trauer. Vor ihren Augen sahen sie Rosen erblühen und rochen ihren Duft, sie lauschten den einsamen Worten des Wüstenwindes, sie schmeckten die Labsal frischen Wassers auf staubbedeckter Zunge ...“

Eine Geschichte von großer Poesie, von Mut, Verzweiflung, Liebe, Suche, Witz und Weisheit – ein Abend der Hingabe an den Zauber des Orients.

Auf Wunsch mit Tänzerin!

Spieldauer: etwa 60min
__


Nur wer träumt, ist frei
nach einer Geschichte von E.W.Heine




„Träume sind keine materiellen Objekte. Und auch das Glück ist niemals ein Was, sondern immer ein Wie, kein Gegenstand, sondern ein Talent. Glücklich sein und träumen: Raum und Zeit überwinden, gestern und morgen genauso spielend vertauschen wie innen und außen. Glückliche Träumer – so dumm sie auch scheinen mögen – sind in Wahrheit heimliche Weise.“

Spieldauer: nach Absprache
__


Bitch – Im Banne der Düfte
nach Roald Dahl




Henry Biotte, Chemiker und Geruchsspezialist, will die Welt beherrschen: er hofft, mit einem Duftstoff die Zivilisation um einige Tausend Jahre zurückzuversetzen. Der Duft, den er zu imitieren gedenkt, ist der eines paarungsbereiten Weibes und zielt treffsicher auf die ungebremsten, animalischen Triebe des männlichen Geschlechts.



Biotte wird tragisches Opfer seiner eigenen Erfindung. Nun ist es an Oswald Cornelius, dem Erzähler der Geschichte, das Erbe des bizarren Visionärs für einen sauber eingefädelten Plan einzusetzen ...

Spieldauer: etwa 70min
____


Kontakt & Booking: booking@lauschpalast.com

____


Drittens: Kurse/Wokshops

Workshops und Fortbildungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene




Training, Kurs und Werkstatt können jeweils nach Wunsch und Gegebenheit in einer Aufführung/Präsentation enden.

Bitte fragen Sie nach!
Ich gestalte das Programm individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.
__

● Präsentationstraining

Für Firmen, Teams, Leitende und Vortragende

* Wer bin ich? Wie wirke ich? Wie drücke ich aus, was zu sagen mir wichtig ist? | Kurs für Körper, Stimme & gute Stimmung *


● Erzähltraining

Für Menschen in pädagogischen, kulturellen, sozialen,
Umwelt- und natürlich: in Sprech-Berufen, für Leitende, Teams,
Sprach-Begeisterte und Geschichten-Enthusiasten

* Spannend & lebendig erzählen:
was wann wo – wie warum wieso? *


● Geschichtenwerkstatt

Fantasie-Schub für Erwachsene und Kinder aller Schuh(b)größen

* Geschichten erfinden, erzählen, spielen, beleuchten, intonieren *


● Theater! Theater!

Teambildung und -entwicklung mit Freude und Vergnügen

Für Firmen, Kollegien, Gruppen aller Art
bei Kindergruppen: ab 6 Jahre



* Körperübungen einzeln, als Paar und Gruppe, Raumwahrnehmung
und -gestaltung, Solo und Gruppeninteraktion/Zusammenspiel, Improvisationen
einschl. mögliche Einführung in Lichttechnik *




● NaturKlangWerkstatt

- Für Genießer -



Für Menschen, die gern unter freiem Himmel auf grünen Wiesen spannendes Abenteuer und entspannendes Wohlgefühl suchen



>> Auch als "Genießer-Teamfortbildung" geeignet <<

* Das "große Lauschen" – in Landschaft und Leben akustisch eintauchen, in die Komposition der natürlichen Welt hineinschwimmen und in ihrem Takt behutsam mitspielen *
_____


Kontakt & Booking: booking@lauschpalast.com

_____

Fotos: Daniel Koch, Jens Hoffsommer, Thomas Schwalbe, Lutz Lippmann, Katja Wagner, Jan Deicke, Stephan Floss, Volker Janotta, Yolima Fernandez, Sabine Herzer